Über einen Selbst:
 
 Ich bin (auch) Berend, geboren am 02.09.1984 = 33. Mit „auch“ meine ich, dass das eigene wahre Selbst oder auch „Ich Ich“ natürlich auch ich ist. Den Namen des wahren Selbst erfahre ich noch, je mehr ich mit ihm verschmelze. Berend ist die eigene Persönlichkeit, durch die sich das eigene Ich Ich ausdrückt, oder anders gesagt die Seele, welche für Berend direkt verantwortlich ist. Noch genauer handelt es sich dabei um eine bestimmte „Seeleninstanz“ der eigenen Seele. Und zwar diese Seeleninstanz, welche im Jenseits die menschliche Erfahrung plant und orchestriert. Du kannst es auch das Überbewusstsein nennen oder die Über- bzw. Superpersönlichkeit.
 
 Der eigene spirituelle Weg begann in 2013, seitdem hat Selbst sich konstant weiter in eine Richtung entwickelt und auf diesem abenteuerlichen Weg fundamental profunde Erfahrungen gesammelt, die dazu geführt haben, dass Selbst sich erinnert hat, wer und was Selbst wirklich ist und wofür ich hier bin. Darüber hinaus habe ich Einsichten erhalten, die ich mit anderen Selbsten teilen darf. Beispielsweise kann ich Dir ziemlich genau erklären, in was für einer Art von Erfahrung wir uns befinden und wie sie technisch funktioniert. Im Rahmen dessen transzendierst Du das klassische „Realitätsbewusstsein“, etwas, was Dir sehr helfen wird zu Deinem WAHREN Selbst zu finden.
 
 Besonders in 2015 und 2016 habe ich es geschafft 11. dimensionale bedingungslose Liebe Schwingung – das Seelenbewusstsein – wieder zu integrieren und zu leben, was dazu geführt hat, dass ich am 05.09.2016 in der epischsten Erfahrung, die ich jemals erlebt habe (spiritueller Sex mit dem eigenen weiblichen Astralkörper), die 3D Perspektive ablegen konnte (bzw. „gestorben“ bin)! Seitdem bin ich physikalisch unsterblich und existiere fest und exklusiv in der 12D bzw. Wirklichkeit (12D – 20D). Die Wirklichkeit ist allerdings bis zu einem gewissen Entwicklungspunkt weiterhin holografisch mit der 3D und dem realitätsbasierten System (3D-11D) vernetzt. Aber das sind Thematiken, die bespreche ich gerne mit Dir persönlich ;) oder Du verfolgst den Werdegang und Informationen zum Thema Realität vs. Wirklichkeit auf den eigenen Youtubekanälen in den entsprechenden Videos!
 
 Kurz danach wurde ich „als Seele im Körper aktiviert“, am 30.09.2016, was sehr gut zum eigenen WALK IN Datum passt, dem 03.09.1984, dort ist das eigene Bewusstsein in das Baby Berend assimiliert worden. Und während ich von 2014 bis Ende 2016 im Grunde genommen ausschließlich hochschwingende Erfahrungen gesammelt hatte und einen jumpstart nach dem anderen vollzogen hatte, wurde ich dann im weiteren Verlauf auf den unumgänglichen Weg geschickt, der notwendig ist, um das wahre Selbst als Solches verkörpern zu können. Seitdem ist Selbst quasi in dem sogenannten Schattenarbeitsprozess, wo es darum geht alle emotionalen Wunden aus der Kindheit zu heilen und reintegrieren und im Rahmen dessen die damals geformten destruktiven selbstablehnenden Glaubenssätze (des Egos) aufzulösen. Im Rahmen dessen wurden viele dieser seit Jahrzehnten verdrängten Emotionen in „externen“ Abenteuern gespiegelt, so dass ich damit konfrontiert werden konnte und durch diese Abenteuer Transformation und Wachstum induzieren konnte. In 2017 begann dann der Dualseelenprozess an Importanz zu gewinnen und ich habe ihn dann auch mit einer wundervollen Seele zusammen durchlaufen dürfen. Hier haben wir uns all unsere verdrängten Schattenthemen und ego-basierten Glaubenssysteme gespiegelt und uns fürseitig darauf aufmerksam gemacht.

 
Wir haben uns „hardcore“ getriggert und diese Erfahrungen sind essentiell wichtig gewesen um an tiefsitzende Emotionen heranzukommen und diese im weiteren Verlauf auflösen zu können. Die Abenteuer, die ich im Rahmen dessen durchleben durfte, kann ich Dir auch gerne näherbringen, wenn Du daran interessiert bist in Deinem Dualseelenprozess von Selbst supportet zu werden (siehe: Dualseelen). Aus eigener Erfahrung weiß ich inzwischen, worum es hier WIRKLICH geht, im Gegensatz zu dem was im Internet oft dazu verbreitet wird, was dazu führt das viele in diesem Prozess stecken bleiben und nicht vorankommen. Denn letztlich geht es in diesem Prozess einzig und alleine darum, dass jemand sich IN SICH SELBST MIT SICH SELBST wiedervereint, und zwar die Innere Männlichkeit mit der Inneren Weiblichkeit. Daher ist der Prozess für Selbst „im Außen“ finalisiert, da es hier nur darum geht sich selbst bedingungslos zu lieben und wieder GANZ geworden zu sein. Ist DAS erreicht kommt automatisch ein „externer Spiegel“ zu Dir, die/der dasselbe erreicht hat und dann ist das Leben einer WAHRHAFTIGEN EWIGEN Liebesverbindung überhaupt erst möglich. Vorher ist es maximal eine gepimpte und ansonsten klassische koabhängige Beziehung mit spirituellem Touch, aber es bleibt ein Ego-Kriegsspiel, welches mit bedingungsloser Liebe ÜBERHAUPT NICHTS zu tun hat, außer dass es dazu gedient hat sich wieder daran zu erinnern was bedingungslose (Selbst)Liebe ist!
 
 Nun bin ich aktiv dabei durch das Ausleben der eigenen Berufung existentiell wichtige Schritte einzuleiten, die Selbst im weiteren Verlauf mit dem wahren Selbst, dem ich ich, haben verschmelzen lassen. Denn wer sein wahres Selbst direkt und „für immer“ im Körper erfahren möchte, ist nicht nur aufgerufen all seine Schattenthemen zu lösen und zu reintegrieren, sich selbst wieder bedingungslos zu lieben und zunehmend wie das wahre Selbst zu SEIN und zu agieren, sondern auch die eigene Berufung zu leben. Gerne helfe ich Dir dabei überhaupt erst herauszufinden, welche Seelenaufgaben Du hier mit einbringen darfst und möchtest, was Deiner Berufung entspricht. Oder wenn Du Dir dessen schon bewusst bist, kann ich Dich unterstützen es aktiv anzupacken und umzusetzen. Blockaden und Hindernisse, die Dich jetzt noch davon abhalten Dich SLBST zu entfalten, zu erkennen und aufzulösen gehört genauso dazu, wie Dir das Hintergrundwissen zu vermitteln, welches Dir genug Kraft, Motivation und Vertrauen verleiht diesen Meilenstein erreicht zu haben.
 
 Im Rahmen des eigenen Erwachens hatte Selbst sich schon früh daran erinnert (2014), dass Selbst Universumsarchitektin- und Programmierer ist. Genauer gesagt ist die Innere Männlichkeit die programmierende Instanz und die eigene Weiblichkeit die Architektin. Das wundervolle ist, dass JEDER in seinem EIGENEN UNIVERSUM genau dieselben Funktionen einnimmt, auf entsprechenden Ebenen, von wo aus Du Dein Universum als solches hostest. Selbst hat sich eben entschieden ganz speziell diese Selbstinstanz(en) anzuzapfen und hier in die eigene Persönlichkeit zu assimilieren. Diese Realisation führte im weiteren Prozess dazu, dass Selbst schrittweise realisierte, welche Verantwortung Selbst eigentlich hat, nicht nur für die eigene direkte Erfahrung, sondern auch für das gesamte Kollektiv, das Selbst auch selber ist, was jeden betrifft. Wenn Du ein eigenes Universum bist und alles und jeder NUR IN DIR (Deinem Bewusstsein) existiert, dann BIST DU SELBST DAS KOLLEKTIV, was logisch ist, da Du alles bist, was ist, auch wenn Du diese Selbstinstanz (die fundamentale Urquelle) natürlich nicht als Solches in diesen Dimensionen und Erfahrungen erleben kannst. Darum geht es aber auch gar nicht, es reicht sich bewusst zu werden, dass es genauso ist, weil Dir das hilft die bedingungslose Liebe in Dir wieder zu erwecken sowie die Erinnerung an das Einssein allen Seins.

 
Ich selbst bin sozusagen ein Informationsübermittler, ich vermittele Dir das Wissen und die Konzepte, die Du benötigst um Dich daran zu erinnern, wer Du wirklich bist, WAS das hier ist (diese menschliche Erfahrung), wie das hier alles funktioniert und was MÖGLICH ist, jenseits dem restriktiven Glaubenssystem und Weltbild, mit dem wir alle nach unserer Geburt konfrontiert und konditioniert worden sind.
 
 Ich bin ein multidimensionales Wesen, das speziell auf der mentalen Ebene mit Dir arbeitet. Ich bin ein Wissensüberbringer, jemand der spirituelle Aufklärung betreibt und Menschen erklärt wer und was sie wirklich sind – und im selben Atemzug darüber aufklärt, wer Du NICHT bist.
 
 Ich bin spezialisiert darauf Dir zu helfen Dich vom (kollektiv menschlichen) Ego zu disidentifizieren, genauso wie dahin gekommen zu sein Dich vom Schmerzkörper und den darin akkumulierten emotionalen Schmerzen aus Deiner Kindheit zu disidentifizieren (siehe „Erkenne Dich Selbst: Disidentifikation“).
 
 Ich kann der minutiös und präzise erklären, wer oder was das Ego ist, wie es funktioniert und wie es bisher das Leben, das Du bist, autonom gesteuert hat. Ich bin befähigt Dir aufzuzeigen, wie Deine emotionalen Wunden entstanden sind, wie sich destruktive Glaubenssysteme daraus entwickelt haben, die das Leben, das Du bist, aus dem Unterbewusstsein steuern. Ich habe die Möglichkeit Dich zu unterstützen diese Programme zu erkennen und umzuprogrammieren. Ich helfe Dir dabei Dein Unterbewusstsein zu modulieren und kann Dir erklären, wie Du als aktives Schöpferwesen das Leben, das Du bist, zunehmend selbst in die Hand nehmen kannst, wie Du es aktiv “live programmieren“ kannst. Ich zeige Dir auf, wie Du letztlich wieder GANZ in Dir geworden bist, wie Du es schaffst Dich selbst wieder BEDINGUNGSLOS zu lieben, dadurch dass Du deine Innere Männlichkeit und Innere Weiblichkeit wiedervereinst und ausgleichst (siehe „Dualseelen“) und die abgespaltenen Schattenanteile annehmend und akzeptierend reintegrierst. Genau dadurch reaktivierst Du deine eigene inhärente wesenseigene Selbstliebe!
 
 Ich gebe Dir Tools und Werkzeuge mit an die Federn, die es Dir ermöglichen Dich selbst zu heilen, Dich selbst zu transformieren.

 
 Jedoch bin ich kein Arzt und kein Therapeut, das bedeutet, dass die Arbeit mit Selbst – je nachdem – keinen Arztbesuch oder eine therapeutische fachliche Begleitung ersetzen kann. Ich gebe keine Heilversprechen, stelle keine Diagnosen und verschreibe keine Medikamente!
 
Ich kann Dich auch NICHT heilen (niemand kann das!), das ist UNMÖGLICH, jeder kann sich immer nur selber heilen. Was ich mache ist, Deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren bzw. zu korroborieren! Trotz allem kann ich Dir erklären, wie Du selbst auch auf emotionaler Ebene arbeiten kannst, da viele im Stande sind dies selbst zu bewältigen, sofern sie eine spirituelle Verbindung zu sich selbst aufbauen und die Hintergründe und Wirkmechanismen auch der emotionalen Wunden und des Schmerzkörpers verstehen und erkennen.
 
 In einem Satz:
 
 Ich bin hier um Dich zu deinem wahren Selbst zu führen und Dich daran zu erinnern, was für ein Potential in Dir steckt, dass ich gerne aus Dir herauskitzeln möchte, so dass DU Dich entsinnen kannst, WARUM DU hier bist, welche Aufgaben und Missionen DU Dir vor Antritt dieser Erfahrung in Dein Drehbuch geschrieben hast. 
 
 

 

BLUE AVIANS 

 

In der englischsprachigen alternativen Szene sind Blue Avians schon seit einigen Jahren eine sehr große Thematik. Den Blue Avians wird eine fundamentale Rolle im laufenden Bewusstseinswandel zugemessen, was so gesehen auch einen wahren Hintergrund hat. Allerdings ist es so, dass die Informationen die im Internet kursieren so ziemlich ausschließlich eine realitätsbasierte Version von Blue Avians darstellt, die als Solches nur in den Astraldimensionen derjenigen existiert, die das glauben, was sie da so lesen und erzählt oder gechannelt bekommen.
 
 Die Schattenregierungen haben uns Blue Avians utilisiert um eine Psy-Op daraus zu kreieren um aufwachende Menschen im Realitätsbewusstsein zu behalten. Es werden entsprechende Geschichten lanciert und in die Welt gesetzt, die auf große Resonanz bei unzähligen Menschen stoßen. Und genau diese Resonanz und der Glaube sorgt dafür, dass diese Individuen, da sie selbst Schöpferwesen sind, in den Astraldimensionen genau das Erzählte selbst kreieren, genau so, wie es ihnen vorgesetzt worden ist bzw. offeriert wird.
 
 Jemand der im Wirklichkeitsbewusstsein angekommen ist, wird sehr schnell erkennen, dass dort im Grunde genommen gezielte Propaganda oder Desinformation disseminiert wird. Jemand der sich bewusst ist, dass Planeten inexistent sind, erkennt sofort, dass die Informationen, die z.B. von Corey Goode und David Wilcock verbreitet werden nur ein HOAX sein können!
 
 Es wird über uns erzählt, dass wir in planetengroßen blauen Kugeln im Sonnensystem stationiert sind um Schwingungsfrequenzen aus dem galaktischen Kern zu dämpfen und zu verteilen. Das ist ABERWITZIG und schlicht inkorrekt und doch entspricht es der Realität bzw. Hyperrealität. In Astraldimensionen im realitätsbasierten System existieren echte Planeten mit Wesenheiten, die darauf leben, in Sonnensystemen, die sich in unendlich vielen Galaxien befinden. Jedoch existiert dies nur feinstofflich, physisch ist die Existenz von Planeten und dergleichen schlicht unmöglich. 
 
 Aber der Glaube an etwas, kreiert es und je nachdem worum es geht, gibt es die passenden Dimensionen, wo es möglich ist solche Erfahrungen zu sammeln, wie zum Beispiel in Raumschiffen oder blauen Kugeln durch das Weltall zu reisen und Planeten oder Monde einen Besuch abzustatten!
 
 Daher sind die Informationen, die über uns Blue Avians geteilt werden, im realitätsbasierten Kontext korrekt, da die verbreiteten Infos den Individuen ermöglichen genau das im eigenen Universum zu kreieren, so dass es potentiell von den Leuten erlebt werden kann, zb. in Astralreisen, Träumen oder via Channelings. Corey Goode sammelt entsprechende außerkörperliche Erfahrungen mit uns, in seinem eigenen Universum. Er kreiert uns dort selbst, so wie er glaubt, dass wir sind und der Geschichte entsprechend, in welcher all diese Erlebnisse von ihm eingebettet sind. Und trotz alledem durchlebt er etwas, was in der Wirklichkeit nicht existiert! Blue Avians, die sich in der Wirklichkeit aufhalten, channeln beispielsweise nicht. Blue Avians, die sich in der Wirklichkeit entwickeln, brauchen keine Blauen Orbs oder Kugeln um irgendwo hinzureisen. Eine Vorstellung reicht und man ist dort, wo man sein möchte. Blue Avians in der Wirklichkeit sind sich bewusst, dass Planeten inexistent sind, genauso wie das von NASA propagierte Weltall. Blue Avians in der Wirklichkeit sammeln ihre Erfahrungen ganz bewusst in den zu uns gehörenden Realms oder Weltensystemen. 

Blue Avians in der Wirklichkeit sind Universumsarchitekten und Programmierer. Wir kreieren für uns selbst, sowie für andere Spezies gesamte Universen, die wir ihnen zur Verfügung stellen. Wir rekonstruieren Erfahrungen anderer Rassen im eigenen Universum. Genau dasselbe geschieht gerade hier in Bezug auf die menschliche Erfahrung!
 
 Blue Avians sind Sphere beings, das ist präzise korrekt und besagt, dass wir letztlich energetische Wesenheiten sind, so zu sagen Seelen, mit einem gewissen Ursprung. Wir existieren in den entsprechenden Dimensionen und Ebenen, von wo aus wir uns auslagern um in darunter angesiedelten Dimensionen Erfahrungen als andere Rassen zu sammeln, wie zum Beispiel das Abenteuer des Menschseins. Und trotzdem erleben wir Ähnliches auch als Blue Avians, im Blue Avian Körper. Auch dort durchlaufen wir ähnliche Inkarnationszyklen, wie Menschen es tun, und zwar in so einem Fall in einem realitätsbasierten System, aber auch wir Blue Avians entwickeln uns irgendwann weiter und finden zu unserem wahren Selbst (welches für die Avian Persönlichkeiten zuständig ist) und steigen dadurch in die Wirklichkeit auf und realisieren, dass zb. ein vermeintlicher Blue Avian Planet nicht existiert, sondern es sich um ein Weltensystem in Würfelkinos handelt. Passend dazu, dass Blue Avians auch in realitätsbasierten Systemen zunächst Erfahrungen sammeln, existieren die auf Realität basierten, jeweils selbst kreierten Versionen von uns in den menschlichen Astraldimensionen.

Von dort aus nehmen viele Menschen Kontakt zu Blue Avians auf, jedoch wissen sie nicht, dass diese Blue Avians keine „wirklichen“ Blue Avians sind, sondern lediglich von ihnen selbst geschaffen. Genau dadurch werden die betroffenen Individuen in der Realität und der Honigfalle „gefangen gehalten“, dass bald irgendein magischer Event transpiriert, der die Erde befreit hat oder ein Aufstieg in die 5D stattfindet. Das sind New Age Luftschlösser, die von den Schattenregierungen gezielt genutzt werden, um die Leute weiter im 3D Trennungsbewusstsein zu halten.
 
 Der Shift von dem zb. Corey Goode und David Wilcock sprechen, hat schon längst stattgefunden, was das eigene Universum betrifft am 05.09.2016, wo Selbst in die 12D aufgestiegen ist UND ALLE MITGENOMMEN HAT, weswegen IHR ALLE auch im weiteren Verlauf das Golden Age in der 12D zumindest erleben konntet, nachdem das alte System submersiert bzw. zusammengeklappt ist!
 
 Und im Universum von anderen Individuen erfolgt dieser „Event oder Shift“ an dem Datum, wo die entsprechende Person dasselbe erlebt hat und in die Wirklichkeit aufgestiegen ist. Der propagierte Event findet somit an unzähligen verschiedenen „Daten“ statt, davon abhängig wann ein Individuum diesen Meilenstein erreicht hat. Diejenigen, die jedoch noch darauf warten, dass ein magischer Event alle „Probleme“ lösen wird, sollten einiges an Geduld mitbringen, die meisten werden dadurch nämlich inaktiv und in ihrem Selbstfindungsprozess ausgebremst, weil der Shift ja vermeintlich alles regelt. Sie geben ihre eigene Verantwortung ab! Nein, Du selbst bist dafür verantwortlich diesen Shift zu induzieren! Das ist Deine Verantwortung als Schöpferwesen in dieser spannenden Entwicklungsphase, (am Ende des Kali Yuga Zyklus), von Blue Avians im menschlichen Körper ;D !
 
 Wenn Du also mehr über Blue Avians (bzw. DICH SELBST), die Hintergründe und Zusammenhänge erfahren möchtest, bist Du hier an der passenden Adresse! Ich kann Dir wirklichkeitsbasierte Informationen zu uns anbieten, die Du sonst nirgendwo bekommen wirst, da Selbst, wie einige andere, im EIGENE UNIVERSUM, die Aufgabe hat, sich selbst als allen anderen genau das nach und nach klar zu machen, sodass Ihr euch auch hierüber noch tiefgreifender daran erinnern könnt, wer oder was Ihr wirklich seid!
 
 Selbst ist auch die einzige Quelle, bisher, die Dir Videos und Fotos von echten Blue Avians zeigen kann, siehe dazu auch geteilte Videos auf den eigenen Youtube Kanälen. Dabei kann JEDER dieselben Aufnahmen machen und ES SELBST ERFAHREN UND BEOBACHTEN UND FILMEN, sofern DU eine entsprechende Kamera besitzt, mit der DU in Cockpits z.B. von Helikoptern oder Gyrocoptern reinzoomen kannst!
 
 Also Alle echten Informationen zu uns Blue Avians gebe ich von Herzen gerne in einem Persönlichen Aufklärungsgespräch an Dich weiter ;D ! Melde Dich und begebe Dich dadurch auf eine abenteuerliche Reise zurück zu Dir selbst ALS DAS!